Please click on the pictures to enlarge them!

Freitag, 26. März 2010

Tank Crews, verschiedene Hersteller, Teil 1

Ich möchte hier eine kleine Auftragsarbeit vorstellen, die ich gerade durchführe. Dabei handelt es sich um britische und amerikanische Tank-Crews für den afrikanischen Raum. Hersteller sind mir nicht bekannt, allerdings könnten Revell/Matchbox und Hasegawa dabei sein. Eine D.A.K. Figur ist auch dabei.Wenn jemand den Hersteller kennt, bitte melden.
Hier ist die "Grundlackierung" erfolgt.

Nach einigen Korrekturen erfolgte ein "washing" mit verdünnter Ölfarbe.



Hier noch einmal eine Nahaufnahme. Bei Fertigstellung poste ich gerne das Ergebnis.


I was asked for painting some british and U.S. tank commanders for the african theatre. I don`t know what companie these figures are from, but i think it could be Matchbox / Revell and Hasegawa. The manufacturer of the D.A.K. figure is unknown. If you`ve got a suggestion, please don`t hesitate to write. I will show the final result when the painting is finished.

Kommentare:

  1. I don't recognise the german soldier. The tank commanders british and Us are from Hasegawa. And i'm pretty sure that there are no Matchbox figures there, They are too big. Nice work.

    AntwortenLöschen
  2. How did you wash them? That is my biggest problem. I paint with Enamel paints.

    AntwortenLöschen
  3. I washed them with diluted oil colours. But I stopped this. No I use GW ogryn flesh or devlon mud for washing.

    AntwortenLöschen